Seminare

Die Macht des Wortes

Ich schule Ihre Mitarbeiter gerne in schriftlicher Kommunikation. Für nähere Information, schreiben Sie mich an.

Werbebriefe

Sie benötigen einen guten Werbebrief, ein Rundschreiben o.ä.? Kein Problem. Fordern Sie mich heraus!

Texte

Wie wichtig ist es, gut formulierte Dokumente zu haben?
Ich meine damit nicht geschwollen klingende Texte zu verfassen, von denen man glaubt, daß man seine Leser damit beeindruckt. Was viele selbst professionelle Autoren vergessen, daß das eigentliche Ziel eines Textes ist, dem Leser Informationen zu vermitteln. Dazu muß man seine Worte mit Bedacht wählen! Leider bekommt man diese Fähigkeit in der Schule nicht explizit beigebracht.

Bevor ich einen Text formuliere, stelle ich mir die folgenden Fragen:

  • Was soll mein Leser durch meinen Text lernen?
  • Was ist sein Interesse an meinem Text?
  • Welche Vorkenntnisse hat mein Leser?
  • Wieviele Details wünscht sich mein Leser?
  • Wie kann ich meinen Leser motivieren, mir »zuzuhören«?

Diese Regeln gelten ganz allgemein und erweisen sich als überaus wertvoll: von der Projektdokumentation bis zur E-Mail.

Projekte mit klarer Kommunikation sind nicht nur erfolgreicher, preiswerter und schneller fertig als Projekte, bei denen jeder frei nach Schnauze formuliert. Die zusätzliche Zeit, die man zum Formulieren nach obigen Regeln benötigt, spart man zip-fach wieder ein.